Tipps Zum Beheben Von Zugriffsverweigerung Beim Beitritt Zu Einem Domänenserver 2003

Wenn Ihnen der Zugriff auf Domain Server 2003 auf Ihrem PC verweigert wird, hoffen wir, dass Ihnen diese Vorgehensweise weiterhilft.

Holen Sie sich noch heute das beste Windows-Reparaturtool. 100% Zufriedenheitsgarantie oder Geld zurück.

In Aria-label=”ein Artikel ist ein Artikel

Dieser Artikel enthält eine Lösung für Fehlermeldungen, die angezeigt werden, wenn Sie Nicht-Administratorbenutzer sind, denen die Kontrolle zugewiesen wurde, und versuchen, Computer als Möglichkeit zu einem Site-Controller zu verbinden.

Gilt für: Windows Server 2012 R2
Ursprüngliche KB-Nummer: 932455

Symptome

Zugang zum URL-Server 2003 verweigert

Auf einem Domänencontroller, der Microsoft Windows Server 2003 und auch Windows Server 2008 trainiert, können Raucher, die keine Administratoren sind, eines oder mehrere der folgenden Symptome feststellen:

  • Sobald einem bestimmten Abonnenten oder einer bestimmten Crew die Erlaubnis erteilt wurde, Computerobjekte in der Domäne in einer Organisationsversion (OU) mithilfe des Delegierungsassistenten zu verwenden und/oder zu entfernen, können Benutzer wahrscheinlich nicht verhindern, dass bestimmte personalisierte Objekte dem Raum hinzugefügt werden für Sie. Wenn ein Benutzer versucht, einem Computer in Ihrer individuellen Domäne beizutreten, erhalten Benutzer möglicherweise die folgende Fehlermeldung:

    Berechtigung verweigert.

    Hinweis

    Administratoren können das ProgrammAll Editions-Sortiment ohne IT-Domäne besuchen.

  • Benutzer, die Mitglieder der wichtigsten Gruppe der Kontooperatoren sind oder die derzeit delegiert wurden, können ihre laufenden Benutzerkonten nicht erstellen oder Kennwörter früher zurücksetzen, um sich lokal anzumelden oder nachdem sie sich mit Kioskfähigkeiten an einem Domänencontroller angemeldet haben.

    p>

    Wenn Benutzer entscheiden, wer ihr Passwort zurücksetzen kann, erhalten sie möglicherweise die folgende Fehlermeldung:

    Windows kann das Ändern der privaten Header-Daten aus folgendem Grund nicht abschließen: Berechtigung verweigert.

    Wenn Benutzer versuchen, ein neues benutzerdefiniertes Darlehen zu erstellen, erhalten diese Typen die folgende Fehlermeldung:

    Das Sicherheitskennwort für den Benutzernamen konnte aufgrund unzureichender Berechtigungen sicherlich nicht angegeben werden, Windows versucht möglicherweise, den Kontotyp zu deaktivieren. Wenn dies fehlschlägt, versuchen Sie am Ende, das Konto zu einem wichtigen Sicherheitsrisiko zu machen. Wenden Sie sich einfach so schnell wie möglich an den Administrator, um dieses Problem zu lösen. als Bevor sich dieser PC-Operator anmeldet, ist es oft sehr wichtig, ein Passwort festzulegen und nur sicher zu sein, Account erstellen zu aktivieren.

  • Grund

    Dies kann jetzt passieren, wenn eine oder sehr viele der folgenden Bedingungen zutreffen:

  • Zugriff verweigert Beitritt zum Internet-Site-Server 2003

    Der Benutzer oder die Internet-Community hat nicht das Recht, die Passwörter von Forschungsobjekten zurückzusetzen.

    Hinweis

    Eine Person oder Gruppe kann sich nicht von einem Computer aus bei einer Domäne registrieren, es sei denn, der spezifische Benutzer oder die Gruppe hat die Zustimmung, das für Computerobjekte bestimmte Passwort zurückzusetzen. Benutzer ohne dies haben wahrscheinlich die Berechtigung, Computerschulden in der Domäne neu zu erstellen. Wenn jedoch das Konto eines Computers bereits bereitgestellt wird, während es sich in Active Directory befindet, erhalten sie tatsächlich den Fehler „Zugriff verweigert“, weil das Kennwort p angepasst werden muss. C Objekteigenschaften für PC-Präsenzobjekt. Haben Sie

  • Benutzer erhielten die Kontrolle in Verbindung mit der Kontoklasse “Datensatzbetreiber” oder waren Mitglieder der Kontogruppe “Datensatzbetreiber”. Diesen Benutzern wurde bereits keine Leseberechtigung für die integrierte Organisationseinheit in Active Directory-Benutzer und -Computer erteilt.

  • Auflösung

    Um ein gutes Problem zu lösen, das Besuchern nicht erlaubt, einen Computer wirklich mit einer anderen Domain zu verbinden, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Wählen Sie Start, kaufen Sie Ausführen, geben Sie dsa.msc ein und klicken Sie auf OK.
    2. erweitern Sie dort einen Domänenknoten in Ihrer Zone.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und suchen Sie das Organisationselement, das Sie ändern möchten, und wählen Sie dann zusätzlich Kontrolle delegieren aus.
    4. Wählen Sie im Verwaltungszauberer die Delegierung „Weiter“. “Hinzufügen”,
    5. Klicken Sie hier, um einen bestimmten Benutzer oder eine Gruppe erfolgreich zur Liste „Ausgewählte Benutzer und Gruppen“ hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf „Weiter“.
    6. Erstellen Sie auf der Seite „Zu delegierende Aufgaben auswählen“ alle benutzerdefinierten Verfahren, die delegiert werden sollen, und klicken Sie dann mit der Maus auf „Weiter“.
    7. Wählen Sie “Nur basierend auf den Bits im Ordner” und aktivieren Sie dann ausgehend vom Gesamtpreis alle “Computerprodukte”-Kästchen, um es auszuwählen. Wählen Sie dann die Felder unterhalb der Markierungsliste aus, erstellen Sie bestimmte Elemente aus diesem Ordner und löschen Sie die bestimmten Elemente in diesem Ordner.
    8. Klicken Sie auf Next.list
    9. Aktivieren Sie unter Autorisierungen die folgenden Kästchen:
    10. Passwort zurücksetzen
    11. Lesen und Schreiben des FireAccount-Werts
    12. Zugriff auf einen genehmigten DNS-Hostnameneintrag
    13. Bestätigte Haupteigentumsunterlagen des Dienstbriefes
    14. Klicken Sie dann auf “Weiter” und dann auf “Fertig”.snap
    15. Schließen Sie die mit Computern gekoppelte Active Directory-Benutzer-MMC.

    Um das Problem zu lösen, das Benutzer davon abhält, ihre Passwörter zurückzusetzen, befolgen Sie diese Schritte:

    1. Wählen Sie Start, geben Sie dsa mind,., msc ein und klicken Sie dann auf OK.allgemein

    2. Erweitern Sie in einigen Bereichen der Taskleiste den Personenknoten.

    3. Suchen Sie “Inline” und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und suchen Sie dann den Dialog “Eigenschaften”.

    4. Wählen Sie in einigen integrierten Eigenschaftenmodulen die Registerkarte Sicherheit aus.

    5. Wählen Sie ein Betreiberkonto aus der Liste der Benutzernamen oder Benutzergruppen aus.

    6. Siehe Konto-Operator-Berechtigungen, damit das Textfeld aktiviert wird, um Leseberechtigung zu gewähren, und wählen Sie OK, falls dies der Fall ist.

      Hinweis

      Wenn Sie möchten, dass die Operator-Gruppe dieses Kontos ein Unternehmen oder ein zweiter Benutzer ist, wiederholen Sie die Techniken 5 und 6 für diese Gruppe oder diesen Benutzer.

    7. Schließen Sie die Methodenzeichenfolge baseThe user’s MMC und User Computer Directory.

  • 3 Minuten Lesezeit
  • Ein Benutzer in einer Gruppe kann einem Computer auf dem Markt nicht beitreten, um der Domäne zu helfen, es sei denn, die definierte Benutzergruppe benötigt Berechtigungen, um das Passwort im Namen des Computers neu zu erstellen. Benutzer können ohne erneute Bestätigung Computerkonten erstellen, die zu einer Website-URL passen. Wenn dieses Computerkonto jedoch aktuell in Active Directory vorhanden ist, erhalten sie höchstwahrscheinlich die meisten Fehlermeldungskampagnen „Zugriff verweigert“, da das Zurücksetzen des Kennworts entscheidend ist, um die Sortimente des Computerobjekts für das Computerobjekt zurückzusetzen, damit Sie existieren können.

    Wenn Sie eine eigene Nummer oder sogar einen einzelnen Benutzer außer der Bankkontogruppe des Betreibers verwenden möchten, wiederholen Sie die Schritte 5 und 9 für diese Gruppe oder fast alle Benutzer.

    Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

    Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit Reimage können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie Reimage jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“


  • Beheben Sie Windows-Fehler und schützen Sie Ihren Computer vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern

    Tips For Resolving Access Denied When Joining A Domain Server 2003
    Conseils Pour Résoudre Les Problèmes D’accès Refusé Lors De L’adhésion à Un Serveur De Domaine 2003
    Sugerencias Para Resolver El Acceso Denegado Al Unirse A Un Servidor De Dominio 2003
    Domain Server 2003에 가입할 때 거부된 액세스를 해결하기 위한 팁
    Tips Tillgängliga För Att Lösa åtkomst Nekad När Du Går Med I En Fungerande Domänserver 2003
    Dicas Para Resolver O Acesso Negado Ao Ingressar Em Um Servidor De Domínio 2003
    Советы по устранению отказа в доступе при присоединении к доменному серверу 2003
    Suggerimenti Per La Risoluzione Dell’accesso Negato Quando Ci Si Unisce Al Server Di Dominio 2003 Corretto
    Wskazówki Dotyczące Rozwiązania Problemu Odmowy Dostępu Podczas Dołączania Do Serwera Domeny 2003
    Tips Voor Het Oplossen Van Geweigerde Toegang Bij Lidmaatschap Van Een Domeinserver 2003

    Previous post How To Fix Connection Speed ​​Easily In Task Manager
    Next post Comment Réparer Facilement La Vitesse De Connexion Dans Le Gestionnaire Des Tâches